Auftragsklärung

Auftragsklärung

 

NLPt – Prozesse sind orientiert an den Wünschen und Zielen des Klienten.
Das setzt beim Therapeuten eine akzeptierende und unterstützende Grundhaltung voraus.

 

Da in einem lebendig fließenden Prozess die Dinge sich schnell verändern können, geht es darum, bereits formulierte Ziele immer wieder neu zu justieren, zu verfeinern oder gegebenenfalls zu verändern.
Auf der Seite des Therapeuten besteht eine große Verantwortung, seine Interventionsangebote an den beobachtbaren und den gewünschten Veränderungen des Klienten auszurichten.