Schlagwort-Archive: Selbstreflektion

Selbsterfahrung/ Selbstentdeckung/ Selbsterweiterung

Aktuelle Angebote unter www.zu-sich-selbst-reisen.de

 

Selbsterfahrung allgemein

 

Selbsterfahrung bedeutet Selbstentdeckung und Selbsterweiterung.

 

Selbsterfahrung bietet Ihnen in einer geschützten, wertschätzenden, und zugleich kreativ experimentellen Atmosphäre effektive Möglichkeiten der Persönlichkeitsentwicklung, der Selbstreflektion und der Erkundung konstruktiver Lösungen.

 

Ein hilfreiches Medium für SE ist die Gruppe. Hier werden Aspekte der Innenwahrnehmung und der Außenwahrnehmung miteinander in Beziehung gesetzt und für den persönlichen Entwicklungsprozess nutzbar gemacht. Die Gruppe ist das soziale Übungsfeld.

 

Der in die Gruppenarbeit integrierte therapeutische Prozess orientiert sich an Ihren Bedürfnissen und an Ihrem Auftrag.

 

Das behutsame und im Einklang mit dem therapeutischen Auftrag stehende Erforschen der inneren Landkarten (persönliche Realitätskonstruktion) schafft Vertrauen in sich selbst und in andere, und ist die Basis für Veränderung.

 

Die Haltung des Therapeuten ist die eines neugierig Lernenden.

 

Lösungen sind keine von außen kommenden Ratschläge, sondern entstehen aus der eigenen Kompetenzentfaltung.

 

Selbsterfahrungs – Themen können sein:

  • Zugang zu inneren Stärken und Ressourcen
  • Strategieentwicklung zur Umsetzung eigener Kompetenz in gewünschtes Verhalten
  • Fragen der Partnerschafts- und Beziehungsgestaltung
    (Familie, Freunde, Kollegen, Vorgesetzte ..
  • Berufliche Entscheidungsprozesse
  • Neuorientierung
  • Realisierung eigener Bedürfnisse, Werte und Ziele
  • Fragen der Zugehörigkeit, Verbundenheit und Spiritualität
  • Verantwortung für wen und was ?
  • Selbstverständnis, Selbstwert, Selbstbewusstsein, Identität,
    Individualität, Rolle, Sinnhaftigkeit des Lebens …
  • Prägende Erfahrungen, Erinnerungen, die in der Gegenwart wirken
  • Umgang mit Moral und gesellschaftlichen Werten

 

Einzelarbeit ist jederzeit möglich

 

Termine auf Anfrage

Coaching

Coaching

 

Faltblatt Psychotherapie/ Supervision/ Coaching

 

Die Anlässe für Coaching sind so vielfältig wie die Menschen, mit denen wir arbeiten.

Häufig sind Aufträge von Klienten formuliert als Wunsch,

  • eine Standortbestimmung in der beruflichen Entwicklung vorzunehmen
  • die Zukunft zu planen und die Möglichkeiten beruflicher Veränderung zu explorieren
  • persönliche Ziele und Werte zu klären
  • konkrete Entwicklungsschritte zu realisieren
  • Krisen- und Umbruchsituationen zu meistern
  • zieldienliche Denk- und Verhaltensmuster zu erarbeiten
  • einen gesunden Umgang mit Stress- und Angst- auslösenden Situationen zu erlernen
  • besser (klarer, direkter, „ehrlicher“) zu kommunizieren
  • Privates und Berufliches ins Gleichgewicht zu bringen
  • Konflikte (innere und äußere) zu klären und zu lösen
  • Defiziterleben zu reflektieren und zu verändern

Wir laden Sie zu einem persönlichen Gespräch in einem geschützten Rahmen ein.
Da private und berufsbezogene Themen häufig eng zusammenhängen, geben wir Ihnen professionelle Unterstützung bei Ihrer Entwicklungs- und Klärungsarbeit im Spannungsfeld zwischen dem privaten und beruflichen Alltag.

Persönliche und berufliche Themen werden ziel- und lösungsorientiert aus einer ganzheitlichen Sicht des Menschen heraus aufgearbeitet.

Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass Coaching- Prozesse unsere Klienten darüber hinaus fördern und stärken im Sinne

  • einer konstruktiven Selbstreflexion
  • einer klaren Wahrnehmung für sich selbst und Andere
  • eines kompetenten und kooperativen Kommunikationsverhalten (in privaten und beruflichen Zusammenhängen)
  • der Erweiterung sozialer Kompetenz
  • einer lösungsorientierten Bearbeitung von Konflikten

Coaching ist eine prozess- und lösungsorientierte Form der Beratung im Kontext von Einzel-, Team- und Organisationsarbeit. Im I-NLPt wird diese Beratung angeboten in Form von:

Einzelcoaching

 

Teamcoaching

 

Organisationsentwicklung

Haben Sie Interesse, sich zum zertifizierten Master- Coach ausbilden zu lassen …?
Ausführliche Informationen finden Sie unter Seminare

Supervision

Supervision

 

Faltblatt Psychotherapie/ Supervision/ Coaching

 

Supervision ist eine prozess- und lösungsorientierte Form der Beratung,
die Ihnen professionelle Unterstützung bei der Reflexion und Bearbeitung persönlicher und beruflicher Themen bietet.

Supervision fördert u. stärkt

  • eine konstruktive Selbstreflektion
  • eine klare Wahrnehmung für sich selbst und Andere
  • die Aktivierung Ihres „unbewussten“ Potentials
  • die Entwicklung und Umsetzung neuer Sicht- und Verhaltensweisen
  • das Planen und Umsetzen von Zielen und Zukunftsperspektiven
  • ein kompetentes und kooperatives Kommunikationsverhalten
  • das Verstehen von Interaktionsprozessen und deren Dynamik
  • die Gestaltung sozialer Beziehungen
  • die Erweiterung sozialer Kompetenz
  • eine lösungsorientierte Bearbeitung von Konflikten

Supervision wird angeboten als:

  • Einzelsupervision / Coaching

In einem persönlichen Gespräch erfahren Sie Unterstützung bei Ihrer Entwicklungs- und Klärungsarbeit.
Gerade im Spannungsfeld zwischen dem privaten und beruflichen Alltag haben
Bedürfnisse nach Anerkennung, lebendiger Kommunikation und
Verwirklichung der persönlichen Kompetenz einen hohen Stellenwert.
Allzu oft gehen diese Bedürfnisse jedoch verloren.
In der Einzelsupervision werden gezielt Lernprozesse angeregt,
die sich an Lösungen orientieren.

  •  Fallsupervision

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die im psychosozialen Feld tätig sind.
Es geht hier um die Analyse und Reflexion therapeutischer und beraterischer Arbeit.
Systemisch – lösungsorientierte und neurolinguistisch – hypnotherapeutische Ansätze
bilden die Basis für reichhaltige Erfahrungs- und Lernprozesse.

  •  Teamsupervision / Coaching

Hier geht es um ein konstruktives Miteinander im Team.
Die Dynamik der kollegialen Beziehungen und Interaktionen
steht im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Ziele der Teamsupervision können sein:

  • gegenseitige wertschätzende Akzeptanz der Teammitglieder untereinander
  • Herstellung eines Arbeitsklimas, das sich durch soziale Kompetenz der Mitglieder, sowie durch Klarheit und Vertrauen auszeichnet.
  • Entwicklung einer transparenten „Teamidentität“

(Beachten Sie bitte auch die Weiterbildung zum Thema Teamkompetenz.)

  • Begleitung von

Projektarbeit (Projektcoaching)

Konzeptionsentwicklung

Gestaltungsprozessen angesichts neuer Aufgaben und Funktionsbereiche.

  •  Beratung für Lehrer, Eltern und Schüler

Dieses Angebot will der Situation Rechnung tragen, dass sich Lehrkräfte und Erziehungskräfte in zunehmendem Maße Themen mit psychosozialen Wirkfaktoren gegenüber sehen, für deren Bearbeitung und Klärung die Zeit (und meistens auch der
notwendige Ausbildungshintergrund) fehlt.
Die Beratung will Lehrer, Eltern und Schüler entlasten und gezielt professionelle Unterstützung geben, um vor Ort

  • aktuelle Konflikte zu klären und zu lösen
  • zwischen Konfliktpartnern zu vermitteln
  • die Motivation von „schwierigen“ Schülern in Bezug auf „störendes Verhalten“ zu klären und zu verändern
  • Mobbingverhalten zu thematisieren und aufzulösen
  • unterschiedliche Bedürfnisse zu koordinieren
  • Lehrer, Eltern und Schüler in Hinblick auf die vielfältigen Möglichkeiten positiver Beziehungsgestaltung zu beraten

Haben Sie Interesse, sich zum zertifizierten Master- Coach ausbilden zu lassen … ?
Ausführliche Informationen finden Sie hier