Supervision (Düren, Aachen, Köln)

 

 

Supervision ist eine prozess- und lösungsorientierte Form der Beratung,
die Ihnen professionelle Unterstützung bei der Reflexion und Bearbeitung persönlicher und beruflicher Themen bietet.

Supervision fördert u. stärkt

  • eine konstruktive Selbstreflektion
  • eine klare Wahrnehmung und einen friedvollen Umgang mit sich selbst und Anderen
  • die Aktivierung Ihres „unbewussten“ Potentials
  • die Entwicklung und Umsetzung neuer Sicht- und Verhaltensweisen
  • das Planen und Umsetzen von Zielen und Zukunftsperspektiven
  • ein kooperatives Kommunikationsverhalten
  • das Verstehen von Interaktionsprozessen und deren Dynamik
  • die Gestaltung sozialer Beziehungen
  • eine integrierende und lösungsbezogene Bearbeitung von Konflikten

Supervision wird angeboten als:

  • Einzelsupervision / Coaching

In einem persönlichen Gespräch erfahren Sie Unterstützung bei Ihrer Entwicklungs- und Klärungsarbeit.
Gerade im Spannungsfeld zwischen dem privaten und beruflichen Alltag haben
Bedürfnisse nach Anerkennung, lebendiger Kommunikation und
Verwirklichung der persönlichen Kompetenz einen hohen Stellenwert.
Allzu oft gehen diese Bedürfnisse jedoch verloren.
In der Einzelsupervision werden gezielt Lernprozesse angeregt,
die Entwicklung fördern und einen Lösungsbezug unterstützen.

  •  Fallsupervision

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die im psychosozialen Feld tätig sind.
Es geht hier um die Analyse und Reflexion therapeutischer und beraterischer Arbeit.
Systemische und individual- therapeutische Ansätze
bilden die Basis für gewünschte Erkenntnis- und Lernprozesse.

  •  Teamsupervision / Coaching

In Teams geht es häufig darum:

  •  Wer hat welche Rolle ?
  • Wie wird kommuniziert ?
  • Wie werden Prozesse organisiert ?
  • Wie wird das Miteinander gestaltet ?

Ziele der Team- Supervision können sein:

  • gegenseitig wertschätzende Akzeptanz der Teammitglieder untereinander
  • Herstellung eines Arbeitsklimas, das durch Klarheit und Vertrauen gekennzeichnet ist
  • Klärung der Rollen im Team
  • Entwicklung einer transparenten „Teamidentität“

(Beachten Sie bitte auch die Weiterbildung zum Thema Teamkompetenz.)

  • Begleitung von

Projektarbeit (Projektcoaching)

Konzeptionsentwicklung

Gestaltungsprozessen angesichts neuer Aufgaben und Funktionsbereiche.

  •  Beratung für Lehrer, Eltern und Schüler

Dieses Angebot will der Situation Rechnung tragen, dass sich Lehrkräfte und Erziehungskräfte in zunehmendem Maße Themen mit psychosozialen Wirkfaktoren gegenüber sehen, für deren Bearbeitung und Klärung die Zeit (und meistens auch der
notwendige Ausbildungshintergrund) fehlt.
Die Beratung will Lehrer, Eltern und Schüler entlasten und gezielt professionelle Unterstützung geben, um vor Ort

  • aktuelle Konflikte zu klären und zu lösen
  • zwischen Konfliktpartnern zu vermitteln
  • die Motivation von „schwierigen“ Schülern in Bezug auf „störendes Verhalten“ zu klären und zu verändern
  • Mobbingverhalten zu thematisieren und aufzulösen
  • unterschiedliche Bedürfnisse zu koordinieren
  • Lehrer, Eltern und Schüler in Hinblick auf die vielfältigen Möglichkeiten positiver Beziehungsgestaltung zu beraten

Haben Sie Interesse, sich zum zertifizierten Master- Coach ausbilden zu lassen … ?
Ausführliche Informationen finden Sie hier